Aachen

GMS Giganetz

Adresse

GMS-Giganetz GmbH
Adolf-Kaschny-Straße 10
51373 Leverkusen

Email

info@gms-giganetz.de

Telefon

+49 214-31625001


So unterstützt GMS Giganetz den Energieversorger in Essen

Da wir von GMS auf die Planung und technische Umsetzung von Glasfasernetzen spezialisiert sind, ist auch hier Teamwork unerlässlich. Hierbei möchten wir unseren Kunden in Essen unbegrenzte Möglichkeiten bieten. Ob Sie nun Glasfaser bis zum Haus bevorzugen oder den Wunsch haben, dass die Glasfaser- von einer Kupferleitung abgelöst wird. Sie suchen sich das FTTX Ihrer Wahl aus und wir betreuen Sie über alle Maßnahmen hinweg. Denn es gibt viele Elemente beim Breitbandausbau, die beachtet werden müssen. Deshalb unterstützen wir den Energieversorger aus Essen tatkräftig als fachkompetentes Team.

  • Einblasung der Glasfaserkabel
  • Einblasung von generell langen Strecken
  • Installation des Hauptverteilers, des Multifunktionsgehäuses und der Abzweigkästen
  • LWL (Lichtwellenleiter) Verlegung
  • Montage von FTTH Dosen
  • Pegel und OTDR (optische Zeitbereichsreflektometrie) Messungen

Vorteile einer Zusammenarbeit mit GMS Giganetz in Essen

Als Team aus kompetenten Glasfaserausbau-Experte möchten wir, dass auch Sie aus Essen und Region von unserem Fachwissen profitieren. Denn das ideale Glasfasernetz muss entsprechend gut geplant sein, damit wir unseren Kunden aus Essen eine Bandbreite an Services zur Verfügung stellen können, damit Ihrem Wunsch FTTX nichts mehr im Wege steht!

Beginnen werden wir von GMS Giganetz mit einer umfangreichen Planung. Gibt es zum Beispiel etwas, was bei dem bau Ihres FTTX beachtet werden muss? Sind bereits Anschlüsse vorhanden etc.? All das wird von uns notiert und entsprechend fachgerecht geplant. Danach treffen wir alle wichtigen Vorbereitungen, um möglichen Problemen vorzubeugen und einen einwandfrei schnell realisierbaren Breitbandausbau zu ermöglichen. Auch bei der finalen Realisierung unterstützen wir unsere Kunden aus essen von der Einblasung der Glasfaser bis hin zur Verlegung, Installation, Messung und der Montage.

Sie profitieren in Essen und Region also von einer absoluten Bandbreite an zuverlässigen Leistungen, für die meist weitere Unternehmen angefragt werden müssen. Dabei hört es bei der Realisierung nicht auf. Auch bei zukünftigen Störungen reagieren wir mit entsprechenden Reparaturarbeiten.

Energieversorger in Essen und FTTX

Alle Unternehmen die als Energieversorger verstanden werden unterliegen dem Energiewirtschaftsgesetz (EnWG). Das liegt dem Fakt zu Grunde, dass eine Versorgung mit Strom und Gas in Essen zu der sogenannten Grundversorgung zählt. Die Unternehmen unterliegen also der Versorgungspflicht. Bekannt sind die Unternehmen hierbei als Stadtwerke, kommunale Werke oder Teile der größeren Energiekonzerne. Dabei kristallisieren sich eine Vielzahl an Unternehmen heraus. Sie alle sind die Lieferanten in Essen für Anliegen rund um Strom und Gas.

Der Energieversorger hat demnach zur Aufgabe, dass alle Haushalte in Essen und darüber hinaus mit Strom versorgt und beliefert werden. In Bezug zum jeweiligen FTTX Anschluss heißt das, dass Glasfaserleitungen und Kupferleitungen mit dem nötigen Strom versorgt werden, um den Internetempfang zu ermöglichen.

Unterschied Netzbetreiber

Netzwerkbetreiber und Strombetreiber werden irrtümlich immer wieder als eine Dienstleistung verstanden. Tatsächlich haben beide ein gemeinsames Ziel: Der Endkunde wird ohne Probleme zuverlässig mit Strom versorgt. Die Aufgabenbereiche beider können unterschiedlicher jedoch nicht sein. Der Stromanbieter beliefert. Der Netzbetreiber hält die Lieferwege – die Netzwerke – entsprechend instand und verlegt bei Bedarf neue uvm. Zusammenfassend sind seine Aufgaben Instandhaltungsmaßnahmen, das Umsetzen anstehender Sanierungen, Verlegen neuer Netzwerke und das Verwalten des Stromzählers. Im Gegensatz zu einem Energieversorgungsunternehmen kann der Netzbetreiber nicht gewechselt werden und der Kunde ist regional – in Ihrem Fall rund um Essen – an den jeweiligen Netzbetreiber gebunden.

Was macht ein Energieversorger rund um Essen

Wie bereits erwähnt handelt es sich um die Grundversorgung an die Endkunden in Essen durch eine direkte Belieferung mit Strom und Gas. Das beinhaltet den Strom, den wir über die Elektrizitätsversorgungsunternehmen erhalten – besser bekannt als Energieversorger. Den Strom selbst erwerben sie über die Börse und neben Strom und Gas zählen noch andere Versorger unter der Grundversorgung. Stromversorger wie Gasversorger kennen Sie bereits. Hinzu kommen die Ferngas- und Flüssiggasversorger und die Fern- und Nahwärmeversorgungsunternehmen.

Neben der Liefertätigkeit und dem Erwerb des Stroms zählt vor allem die Kundengewinnung und Kundebindung zu den Kernaufgaben der Energieversorger. Mit speziell entwickelten Softwares ermöglichen sie einfache Vertragsabschlüsse. Sie stehen für alle Kundenanliegen jederzeit zur Verfügung. Ob Sie nun den Wunsch nach Ökostrom hegen etc. Der Energieversorger nimmt diese Wünsche entgegen und leitet Sie z. B. an den Netzbetreiber weiter, sodass Sie ohne Probleme auch in Essen mit Ökostrom versorgt werden können.

Neben diesen Tätigkeiten muss er alle Angebote so aktuell wie möglich halten und mit attraktiven Tarifen gegen die Konkurrenz überzeugen. Denn letzten Endes entscheidet sich der Endkunde als Kriterium zumeist für den günstigsten Stromtarif.

Egal welches FTTX - Wir verlegen es in Essen!

Unser Allrounder-Service hört bei den einzelnen Leistungen rund um Essen nicht auf. Denn wir möchten Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Glasfaserleitung ermöglichen. Das heißt egal ob

  • FTTC - Fiber to th Curb (bis zum Bordstein)
  • FTTB - Fiber to the Bulding (bis zum Gebäude)
  • FTTH - FIber to the Home (bis in die Wohnung)
  • oder FTTD - Fiber to the Desk (bis zum Schreibtisch)

Sie sagen uns, was Sie möchten, wir prüfen, ob dies in Essen und Region umsetzbar ist, und werden Ihnen von der Planung bis zur Durchführung zur Seite stehen.